Behandlungsablauf

 

  • Für die Behandlung ist ein ärztliches Rezept oder eine Empfehlung notwendig. Die Zusammenarbeit mit Ihrem Haus-oder Facharzt ist ist wichtig.
  • Informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob diese ein Teil der Kosten ersetzt.
  • Vereinbaren Sie einen Termin.
  • Für die erste Behandlung planen Sie bitte 1h-1,5h Zeit ein, für jede weitere Behandlung 1h.
  • Nach einem ausführlichen Anamnesegespräch untersuche ich Sie. Dabei finde ich Blockaden und Dysfunktionen die im Zusammenhang mit Ihren körperlichen Beschwerden stehen.
  • Die Behandlung der Dysfunktionen erfolgt über manuelle Techniken.
  • Nach der Behandlung erfolgt eine kurze Auswertung; eventuell wird ein weiterer Termin erforderlich sein.
  • Die Bezahlung erfolgt bar oder per Überweisung.
  • Wenn Sie mit Ihrer Krankenkasse verrechnen möchten reichen Sie die Rechnung und das Rezept bei Ihrer Kasse ein.